Schulpsychologie

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

manchmal läuft es im Schulalltag nicht rund, weil z. B. die Noten nicht passen. Oft und besonders in der derzeitigen herausfordernden Situation geht es jedoch um viel mehr als um Noten: Schwierigkeiten beim Lernen oder der Konzentration, Lese-Rechtschreibprobleme, Ängste, keine Motivation beim Homeschooling, Probleme mit anderen oder persönliche Krisen…

Es gibt viele verschiedene Situationen, in denen ein Gespräch mit jemand Außenstehendem hilfreich sein kann. Dafür stehe ich in diesem Schuljahr als Schulpsychologin für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte am Gymnasium Roth zur Verfügung. 

Kontaktmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler:

Ihr könnt mich einfach anrufen, eine E-Mail schreiben, mich ansprechen oder einen Zettel ins Fach legen.
Ansonsten findet Ihr mich in den Pausensprechstunden dienstags in der 2. Pause und freitags in der 1. Pause in Raum 221 neben dem Lehrerzimmer.

Kontaktmöglichkeiten für Eltern und Erziehungsberechtigte:

Bitte nutzen Sie zur Terminvereinbarung die Telefonsprechzeit dienstags von 12.15 bis 13.00 Uhr.
Während der Schulschließung biete ich eine zusätzliche Telefonsprechzeit donnerstags von 11.30 bis 13.00 Uhr an.
Sie können mich auch per E-Mail kontaktieren oder eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Bitte nennen Sie für den Rückruf eine Telefonnummer und schildern Sie kurz Ihr Anliegen.  

Telefonnummer: 09171/968481
E-Mail-Adresse: Gabriele.Kamhuber@gymnasium-roth.de

Selbstverständlich sind die Gespräche kostenlos und unterliegen der Schweigepflicht. Sie sollten immer freiwillig stattfinden.

Ich freue mich, Euch/Sie kennenzulernen.

Herzliche Grüße

Gabriele Kamhuber (Schulpsychologin am Gymnasium Roth)

TIPP: Lernen für eine Schulaufgabe